Hochzeitsredner Intensiv-Workshop

Du suchst ein neues Beschäftigungsfeld oder einen Nebenjob? Du weißt aber nicht so recht, wie du anfangen sollst? Dann ist dieser Grundlagenworkshop genau das Richtige für dich!

Hier erfährst du alles um gleich voll durchzustarten als freier Redner oder als freie Rednerin!

 

Dieser Workshop hat ein klares Ziel:

Du wirst entweder selbständig auf dem Markt einsteigen können und deine ersten Trauungen abhalten.

Oder du steigst bei mir im Team ein.

(Da ich mehr Anfragen bekomme, als ich annehmen kann, baue ich z.Zt. ein kleines Trauredner-Team auf)

Keine Frage,

der Trend für die freie Trauung wächst und wächst. Und damit auch der Bedarf für freie Redner. Brautpaare, die erst kurz vor ihrer Hochzeit noch einen Trauredner suchen, haben schlechte Karten: Alle Hochzeitsredner sind gut ein Jahr im Voraus ausgebucht. Ein Indiz dafür, dass der Markt für freie Redner noch längst nicht gesättigt ist.

Mal ehrlich:

Was könnte es für einen bezaubernderen Job geben? Für mich ist es in jedem Fall ein absoluter Traumjob! In kaum einem anderen Beruf erlebt man zwei Menschen so persönlich und nah in ihrer Geschichte. Mehr noch: Man darf als Trauredner einen unglaublich einzigartigen Moment mitgestalten. Die Sekunde, in der sich diese zwei Menschen tief in die Augen schauen und „Ja“ zueinander sagen, gibt mir bis heute ein Gänsehaut-Feeling!

Deine Leidenschaft?

Um als freier Redner oder auch Zeremonienleiter (es gibt so viele Ausdrücke, die im Umlauf sind!) tätig werden zu können gibt es zunächst keine Ausbildung im klassischen Sinne. Es gibt also keinen Beruf „Freier Redner/ Freie Rednerin“. Aber es gibt eine Berufung!

  • Hast du wirkliches Interesse an der Geschichte von Menschen?
  • Ist es dir ein Herzensanliegen, einen der wichtigsten Momente im Leben dieser Menschen mitzugestalten?
  • Und hast du keine Scheu, vor Menschen zu reden?
  • Dann könnte die Tätigkeit als Trauredner/ Traurednerin das Richtige für dich sein!

 Über den eigenen Schatten springen

Eine freie Trauung zu gestalten ist nicht sehr schwierig, wenn man die Freude an schönen Texten bzw. an der Sprache als solches mit viel Empathie kombiniert.

Als Pastor und Trauredner habe ich in den vergangenen 20 Jahren viele freie und kirchliche Trauzeremonien gestaltet. Glaube mir, es ist keine wochenlange Ausbildung notwendig, um als freier Redner zu arbeiten. Entscheidend ist Interesse an und Liebe zu Menschen und die Freude am sprachlichen Ausdruck. Eine praktische Anleitung und Grundlagenwissen für die wesentlichen Abläufe reichen, um anschließend seinen ganz eigenen Stil zu entwickeln.

Was du lernen wirst

2 Tage wohnen und leben wir miteinander in einer Ferienwohnung. In dieser Zeit teile ich all mein Wissen über freie Trauungen mit dir und den anderen Teilnehmenden!
Du erfährst hier alles, was nötig ist, um danach als freier Redner oder freie Rednerin durchzustarten. Das Gestalten von freien Trauungen und das Schreiben von Reden bis hin zu Tipps und Tricks gegen Lampenfieber, ausbildung von Unternehmertum, Marketing und Werbung – also alles was zum Erfolg in diesem Bereich führt.
Das Seminar ist ein Intensiv-Wohnzimmer-Workshop, der alles beinhaltet, was du brauchst um danach mit einem guten Gefühl auf Brautpaare zuzugehen. Ich werde dir bis zu einem Jahr weiter als Coach zur Seite stehen!

Was auf dich wartet

  • 18 reine Workshopstunden, fundiertes Wissen und jede Menge Praxis!
  • Vorlagen zu Verträgen, Fragebogen, Rechnung und allem was du brauchst um gleich durchzustarten
  • zwei Übernachtungen in einer gemütlichen Ferienwohnung an der Mosel sowie alle Mahlzeiten inclusive.
  • natürlich ein schönes Teilnahmezertifikat
  • die Möglichkeit, an einer echten Trauung mit mir teilzunehmen
  • bis zu einem Jahr weiteres Coaching für den Markteintritt
  • … und das gute Gefühl, gut vorbereitet zu starten

Du siehst also, es lohnt sich! Denn nach diesem Seminar kannst du einfach gleich loslegen in diesem wunderschönen Traumberuf und tatsächlich gleich Brautpaare glücklich machen und damit auch noch Geld verdienen.

%

Die Traurede, die Zeremonie – Erstellung, Inhalte und Präsentation (Praxistraining!

%

Das Traugespräch und die Betreuung des Brautpaares

%

Das Marketing – die Gründung, Darstellung und Verträge

Wie es nach dem Seminar weitergehen kann:

Entweder du segelst unter eigener Flagge los und etablierst dich erfolgreich als Trauredner / Traurednerin.

Oder du wirst Teil meines Teams.

Da ich auf dem Hochzeitsmarkt inzwischen gut etabliert bin, erhalte ich mehr Aufträge als ich annehmen kann. Deshalb möchte ich 2017 /2018 mit einem Team arbeiten. Bei Interesse könntest du bei mir einsteigen und von meinem Kontakten profitieren. Lass uns darüber ins Gespräch kommen.

Die Details

Wo: In einem Landhaus an der schönen Mosel
Was: Praxisworkshop für Trauredner als Intensivseminar für diejenigen, die danach gleich in die Selbständigkeit starten möchten, unabhängig ob mit oder ohne Hochzeitserfahrung.
Maximale Teilnehmerzahl: 3 Teilnehmerinnen / Teilnehmer

Termine nach Absprache!

Deine Investition für diesen Berufsstart liegt bei 1690,- € im Einzelzimmer / Vollverpflegung in einer wunderschönen Ferienwohnung an der Mosel, inklusive Mehrwertsteuer.

Das ist viel Geld, ja. Lass dich davon aber nicht abschrecken, denn: Ein Hochzeitsredner bekommt für eine Trauung ein Honorar zwischen 600 und 800 Euro. Wenn man das also Trauungen umrechnet, hast du diese Investition mit nur drei Trauungen wieder reingeholt. Mein Ziel ist es, dir die nötigen „Kniffe“ beizubringen und durch das Training zu deiner ganz eigenen Art zu verhelfen. Durch meine Kontakte und Bekanntheit verhelfe ich dir darüber hinaus zum „Markteinstieg“ in diesen überaus begeisternden (Neben)Beruf. Auch nach dem Workshop bin ich noch bis zu einem Jahr für persönliche Fragen und Hilfen für dich da!

(Nach Absprache kannst du den Betrag auch in drei Raten zahlen.)

Und jetzt: einfach gleich über diese email anmelden und mit dem tollsten Job der Welt starten!

Kontakt@vonWille.de