Hochzeits Jubiläen

Mit freiem Redner die Hochzeit im Rückblick noch einmal aufleuchten lassen.

Der Hochzeitstag ist jedes Jahr ein Grund zum Feiern. Den Hochzeitstag mit einem freien Redner zusammen zu gestalten, kann die Hochzeit und all das, was danach geschehen ist, noch einmal im Rückblick aufleuchten lassen.

An einigen Hochzeitstagen gibt man große Feste, andere werden im kleinen Kreis gefeiert.

Viele Hochzeitstage stehen unter einem bestimmten Motto. Hier folgt nun eine anerkannte Hochzeitstagsliste.

Lassen Sie den schönsten Tag des Lebens nie in Vergessenheit geraten!

 

  1. Trauung – Weiße Hochzeit
  2. 9 Monate nach der Trauung – Bierhochzeit
  3. Hochzeitstag – Baumwollene Hochzeit
  4. Hochzeitstag – Plastikhochzeit
  5. Hochzeitstag – Hölzerne Hochzeit
    1. Die Partner haben sich aufeinander eingestellt, und die Ehe ist gewachsen. Das Holz steht für Ihre Beständigkeit. Wenn die Ehe noch kinderlos ist, nennt man den fünften Hochzeitstag auch Ochsenhochzeit Hat das Ehepaar schon Nachwuchs, spricht man auch von der Bullen Hochzeit.
  6. Hochzeitstag: Zuckerhochzeit
  7. Hochzeitstag: Kupferne Hochzeit
    1. Dir scheint sehr beständig zu sein. Kupfer ist das mitteilen der Liebesgöttin Venus, deshalb wird es an diesem Tag auch geschenkt.
  8. Hochzeitstag: Blecherne Hochzeit
    1. Blech bekommt leicht Dellen, daher rührt der Name dieses Hochzeitstages. Es hat jedoch auch seinen alltäglichen nutzen, wie die hier nach acht Jahren ihren Alltag gefunden hat.
  9. Hochzeitstag: Keramikhochzeit

Keramik ist nicht so wertvoll wie Glas oder Porzellan, aber es soll auch nicht zerbrechen.

  1. Hochzeitstag: Rosenhochzeit
    1. Rosen sind wunderschön, aber sie haben auch Dornen.
  2. Hochzeitstag: Stählerne Hochzeit
  3. Hochzeitstag: Spitzenhochzeit
  4. Hochzeitstag: Kristallhochzeit
    1. Die Eheleute können inzwischen ihre Herzen sehen wie durch Glas und sind einander ebenso wertvoll geworden. Aber Glas ist auch sehr zerbrechlich.
  5. Hochzeitstag: Saphirhochzeit
  6. Hochzeitstag:
    1. Porzellan ist doch etwas edler als Glas und genauso zerbrechlich. Weil es Scherben geben kann, wird der 20. Hochzeitstag auch Domenhochzeit genannt
  7. Hochzeitstag: Silberne Hochzeit
    1. Viele Ehen feiern die Silberhochzeit und damit ein gemeinsames Vierteljahrhundert mit einem großen Fest. Es gibt ein Wiedersehen mit alten Freunden und Rückblicke auf das gemeinsame Eheleben. Vielleicht ist auch ein Dankgottesdienst angebracht der die ihr trotz ihrer Beständigkeit noch einmal erneuert.
  8. Hochtzeitstag: Perlenhochzeit
    1. Eine Perle braucht lange Zeit, um zu wachsen. Je länger sie doch wächst desto schöner und wertvoller wird sie auch, genauso wie eine gute langjährige Ehe.
  9. Hochzeitstag: Knoblauchehe
    1. Die Knoblauch Hochzeit markiert das Drittel eines Jahrhunderts. Weil die Eheleute noch lange gesund bleiben sollen, gibt es an diesem Tag viel Knoblauch.
  10. Hochzeitstag: Rubinhochzeit
    1. Das Feuer der Liebe brennt auch nach 40 Jahren noch. Der Rubin Ist der Stein der Liebe und des Feuers und ein Zeichen dafür, dass die Liebe auch weiterhin nichts von ihrer Intensität verlieren wird
  11. Hochzeitstag: Goldene Hochzeit
    1. Zur größten Feier in der Reihe der Jubiläen lassen sich viele Paare erneut kirchlich trauen und noch einmal den Segen über ihre ihr sprechen. Ihre Ehe ist durch das lange, glückliche Zusammenleben veroldet. Deshalb wird Holz als Ausdruck dieser edlen Zeremonie benutzt.
  12. Hochzeit: Diamantene Hochzeit
    1. Da eher kann nichts mehr etwas anhaben. Wieder Diamant ist sie rein und unverwüstlich

 

Jan von Wille
Hochzeitsredner-Mainz-Wiesbaden-Frankfurt
Hochzeitsredner
Der Hochzeitsredner für Ihre freie oder christliche Trauung. Als freier Theologe gestalte ich Ihre Zeremonie individuell, persönlich, bewegend – Bundesweit
Zur Oberlache 2
Mainz, Rheinland Pfalz
55124
Info@Hochzeitsredner-mainz-wiesbaden.de